DA-Sportsoffice
  • Vita

    Ihre ersten journalistischen Meriten verdiente sich die gebürtige Attendornerin bereits während der Schulzeit. Fast jedes Wochenende verbrachte sie auf dem Sportplatz, um für die lokalen Medien über Fußball, Handball, Tennis oder auch Wasserball zu berichten.
    Nach dem Abitur ging sie zunächst an die Deutsche Sporthochschule nach Köln. Dem Studium in Sportpublizistik folgte ein zweijähriges Volontariat bei n-tv.Neben der Arbeit in der Redaktion und als Studiomoderatorin wurde sie bei n-tv auch verstärkt als Live-Reporterin eingesetzt. Einer der Höhepunkte waren die Olympischen Spiele 2008 in Peking und 2010 in Whistler, Kanada, von denen Britta Hofmann für n-tv und RTL berichtete.
    2011 wechselte Britta Hofmann zu SKY Deutschland. Sie ist sowohl als Moderatorin für Deutschlands ersten 24-Stunden Sportnachrichtenkanal SKY Sport News HD, wie auch für SKY SPORT als Field-Reporterin in der Fußball-Bundesliga im Einsatz.
    Seit der Saison 2015/2016 ist Britta Hofmann die Anchorwoman für die UEFA Europa League bei Sky.
  • Social

  • Referenzen

    SKY SPORT SKY SPORT News HD
    Eventmoderationen für u.a.
    Ergo, Wüstenrot, Becel, Nike AG, Zurich Versicherungs AG, SGL Carbon AG, BMW AG, Tirol Werbung, Sportfive, Rodenstock GmbH, Willy Bogner GmbH
    Schalke 04, Eintracht Frankfurt, TSG Hoffenheim 1899

Vita Britta Hofmann

Ihre ersten journalistischen Meriten verdiente sich die gebürtige Attendornerin bereits während der Schulzeit. Fast jedes Wochenende verbrachte sie auf dem Sportplatz, um für die lokalen Medie...
Read More